Tiger and Turtle nachts

5/5 - (39 votes)

Tiger and Turtle nachts besuchen?

Ja, das ist eine gute Idee. Ganz viele Besucher kommen mittlerweile am Abend hierher. Zum Sonnenuntergang kannst du hier eine magische Stimmung erleben, besonders wenn die Sonne orangerot hinter dem Horizont verschwindet. Danach geht das Licht an. 880 LED-Lampen erleuchten die Stufen in der Achterbahn. So kannst du selbst nach Sonnenuntergang die Sehenswürdigkeit erklimmen.

Besonders beliebt sind die nächtlichen Besuche auch bei Fotografen. Den Tiger and Turtle nachts zu fotografieren, bringt erstaunlich geniale Bilder. Das weiße Licht im Geländer erhellt auch die Stufen und gibt einen tollen Kontrast zum schwarz-blauen Nachthimmel. Bei Nacht ergibt auch die umliegende Landschaft ein zusätzliches Bildelement. Du siehst vom Duisburger Wahrzeichen über das Ruhrgebiet. Zu sehen ist die Beleuchtung von Düsseldorf, das Lichtermeer von Duisburg und die umliegenden Industrieanlagen. Sie wirken nachts schöner als tagsüber. Die Dunkelheit schluckt die weniger schönen Ecken. Das Licht läßt selbst die Türme des Kraftwerks mystisch erstrahlen.

In der Vergangenheit gab es wohl manchmal ein Problem mit der Stromversorgung der Tiger & Turtle Beleuchtung. Dann blieb die Achterbahn komplett dunkel. Schulld war ein Blitzeinschlag. Scheinbar ist das Problem nun gelöst worden. Es gibt laut Auskunft der Stadt Dortmund ein Notstromaggregat, mit dem die Beleuchtung in der Nacht künftig sichergestellt sein sollte.

Tiger and Turtle nachts, Foto: Maarten Takens, CC BY-SA 2.0 - Titelbild ebenso.
Tiger and Turtle nachts, Foto: Maarten Takens, CC BY-SA 2.0 – Titelbild ebenso.

Was muß man beim Tiger and Turtle nachts beachten?

Nimm dir zu deiner eigenen Sicherheit eine Taschenlampe oder Stirnlampe mit, damit du den Weg vom Parkplatz auf den Hügel besser siehst. Zudem wirst auch auch von anderen Besuchern – und vor allem von Radfahrern – besser gesehen. Am besten orientierst du dich für den Aufstieg in der Dunkelheit an dem breiten Weg. So kommst du sicher hinauf.

Ist der Zugang zum Tiger and Turtle nachts erlaubt?
Ja, der Zugang zum Tiger and Turtle in Duisburg ist auch nachts erlaubt. Die Installation ist beleuchtet und bietet Besuchern die Möglichkeit, die Skulptur in der nächtlichen Atmosphäre zu erleben. Die Beleuchtung mit 880 LED-Lampen schafft eine besondere Stimmung und ermöglicht ein einzigartiges Erlebnis.

Kann man die Achterbahn beim Tiger and Turtle auch nachts betreten?
Ja, der Tiger and Turtle kann auch nachts betreten werden. Die begehbare Achterbahn ist mit LED-Beleuchtung ausgestattet, die für eine spektakuläre nächtliche Atmosphäre sorgt. Die Installation ist nachts zugänglich und Besucher haben die Möglichkeit, die Stufen der Achterbahn zu erklimmen und den Ausblick von der Anhöhe zu genießen. Beachte jedoch, dass es in der Nacht dunkler ist und die Sicht eingeschränkter sein kann. Es ist ratsam, eine Taschenlampe mitzubringen, um den Weg sicher zu finden.

TIPP DES AUTORS: Tiger and Turtle bei Sonnenuntergang
Die schönste Zeit für einen Besuch ist der Sonnenuntergang. Wenn die Sonne langsam hinter dem Horizont verschwindet ist das Wahrzeichen besonders stimmungsvoll. Dann ist das einer der romantischten Orte in Duisburg. Hier das Bild dazu:

Tiger and turtle Sonnenuntergang - magische Momente im Ruhrgebiet! Foto: Karl Jänike, CC BY 3.0
Tiger and turtle Sonnenuntergang – magische Momente im Ruhrgebiet! Foto: Karl Jänike, CC BY 3.0

Zusammenfassung

Der nächtliche Besuch des Tiger and Turtle in Duisburg bietet eine ganz besondere Atmosphäre und ist bei vielen Besuchern beliebt. Hier sind einige zusätzliche Informationen und Tipps:

1. Besondere Stimmung: Die Atmosphäre beim Tiger and Turtle nachts ist einzigartig. Die Beleuchtung der Skulptur mit den 880 LED-Lampen schafft ein faszinierendes Lichtspiel, besonders im Kontrast zur Dunkelheit der Nacht.

2. Fotografie: Die nächtliche Beleuchtung des Tiger and Turtle bietet Fotografen eine großartige Gelegenheit für beeindruckende Aufnahmen. Die Lichter entlang der Stufen und die umgebende Landschaft können zu eindrucksvollen Bildern führen. Es ist ratsam, eine Kamera mitzubringen, um diese magischen Momente festzuhalten.

3. Stromversorgung: Frühere Probleme mit der Stromversorgung, insbesondere nach Blitzeinschlägen, wurden offenbar durch ein Notstromaggregat gelöst. Die Beleuchtung sollte nun auch bei unvorhergesehenen Ereignissen sicher sein.

4. Sicherheitshinweise: Für den nächtlichen Aufstieg wird empfohlen, eine Taschenlampe oder Stirnlampe mitzunehmen. Dies erleichtert die Orientierung auf dem Weg vom Parkplatz zum Hügel und sorgt dafür, dass man von anderen Besuchern besser gesehen wird. Beachte auch, dass der Weg teilweise steil ist, insbesondere bei Nässe.

5. Sonnenuntergang: Wenn möglich, plane deinen Besuch so, dass du den Sonnenuntergang erleben kannst. Der Übergang von der Dämmerung zur Dunkelheit verstärkt die magische Stimmung zusätzlich.

Die häufigsten Fragen

Ist Tiger and Turtle nachts beleuchtet?

Ja, der Tiger and Turtle in Duisburg ist nachts beleuchtet. Die Skulptur ist mit 880 LED-Lampen ausgestattet, die entlang des Geländers angebracht sind. Diese Beleuchtung schafft eine faszinierende Atmosphäre und hebt die Konturen der Achterbahn-Skulptur in der Dunkelheit hervor. Die LEDs werden automatisch eingeschaltet, wenn es dunkel wird, und tragen dazu bei, dass der Tiger and Turtle auch in den Nachtstunden zu einem beeindruckenden Anblick wird.

Gibt es bestimmte Öffnungszeiten für den nächtlichen Besuch des Tiger and Turtle?

Der Tiger and Turtle hat keine festen Öffnungszeiten, da es sich um eine öffentlich zugängliche Skulptur im öffentlichen Raum handelt. Das bedeutet, dass der Zugang grundsätzlich das ganze Jahr über und rund um die Uhr möglich ist, einschließlich der Nachtstunden. Die Beleuchtung der Skulptur wird automatisch mit Einbruch der Dunkelheit aktiviert, was den nächtlichen Besuch besonders reizvoll macht.

Wie ist die Beleuchtung des Tiger and Turtle nachts?

Das Tiger and Turtle wird nachts mit 880 LED-Lampen beleuchtet. Das weiße Licht entlang des Geländers erhellt die Stufen und schafft einen schönen Kontrast zum dunklen Himmel.

Sind Fotografien nachts erlaubt?

Ja, das Fotografieren des Tiger and Turtle nachts ist erlaubt und sehr beliebt. Die Beleuchtung und die nächtliche Atmosphäre bieten eine großartige Kulisse für beeindruckende Fotos.

Wann gehen die Lichte bei Tiger and Turtle an?

Die Beleuchtung hängt im Zusammenhang mit der Dämmerung. Sobald abends das Tageslicht abnimmt, schalten sich die LEDs automatisch an. Im Sommer ist das Tiger and Turtle erst sehr spät beleuchtet, im Winter bereits am frühen Abend.

Weiterführende Links

Welche Sehenswürdigkeiten in Europa sind nachts besonders schön?
Wenn dir die nächtliche Stimmung am Tiger and Turtle gefällt, werden dir die auch diese besonderen Sehenswürdigkeiten Spaß machen. Europa bietet zahlreiche Sehenswürdigkeiten, die nachts eine besonders beeindruckende Atmosphäre schaffen. Hier sind einige Beispiele:
Eiffelturm in Paris, Frankreich: Der Eiffelturm ist nachts wunderschön beleuchtet. Jede volle Stunde gibt es eine funkelnde Lichtshow, die das Wahrzeichen in ein spektakuläres Glitzern taucht.
Colosseum in Rom, Italien: Das Colosseum bei Nacht ist besonders stimmungsvoll beleuchtet. Die Beleuchtung betont die Konturen dieses antiken Amphitheaters und schafft eine romantische Atmosphäre.
Prager Burg in Prag, Tschechien: Die Prager Burg, insbesondere wenn sie von der Karlsbrücke aus betrachtet wird, ist nachts atemberaubend. Die Beleuchtung der Burg und die Lichter der Stadt im Hintergrund erzeugen eine märchenhafte Kulisse.
Schloss Neuschwanstein in Bayern, Deutschland: Dieses märchenhafte Schloss ist nachts magisch beleuchtet. Das Bild des beleuchteten Schlosses vor dem Bergpanorama ist ein Anblick, den man nicht vergisst.
Krämerbrücke in Erfurt, Deutschland: Die Krämerbrücke ist eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten in Erfurt. Sie ist eine Brücke, auf der Häuser und Geschäfte aus dem 14. Jahrhundert stehen. Nachts wird die Brücke romantisch beleuchtet, und die Lichter der Laternen spiegeln sich im Wasser der Gera wider. Die historische Atmosphäre und die architektonische Schönheit machen die Krämerbrücke zu einem malerischen Ort für einen nächtlichen Spaziergang.
Akropolis in Athen, Griechenland: Die Akropolis bei Nacht bietet einen faszinierenden Anblick. Die Beleuchtung hebt die architektonischen Details des antiken Tempels hervor und verleiht ihm eine mystische Aura.
Dresden, Deutschland: Die Dresdner Altstadt mit ihren restaurierten barocken Gebäuden und Brücken ist besonders nachts wunderschön beleuchtet. Die Lichter entlang der Elbe schaffen eine romantische Umgebung.
Norrdans in Bergen, Norwegen: Die bunten Holzhäuser am Kai von Norrdans sind nachts besonders malerisch. Die Lichter spiegeln sich im Wasser des Hafens wider und schaffen eine charmante Atmosphäre.
Dubrovnik, Kroatien: Die Altstadt von Dubrovnik mit ihren historischen Mauern und schmalen Gassen ist nachts romantisch beleuchtet. Die beleuchteten Stadtmauern bieten einen spektakulären Anblick.
London Eye in London, Vereinigtes Königreich: Das London Eye ist nachts farbenfroh beleuchtet und bietet einen fantastischen Blick auf die Skyline von London. Die Lichter der Stadt spiegeln sich im Fluss Themse wider.
Schloss Schönbrunn in Wien, Österreich: Das Schloss Schönbrunn und seine Gärten sind bei Nacht wunderschön beleuchtet. Die symmetrischen Gartenanlagen und das prächtige Schloss erzeugen eine königliche Atmosphäre.
Tibidabo in Barcelona, Spanien: Der Tibidabo ist mit rund 500 Metern Höhe der höchste Berg in Barcelona. Du hast von hier oben einen gigantischen Ausblick auf das Lichtermeer der Stadt. Alternativ kannst du auch auf den Montjuic hinauf – direkt mit Blick auf den Hafen von Barcelona.
Diese sind nur einige Beispiele, und es gibt viele weitere faszinierende Sehenswürdigkeiten in Europa, die nachts besonders schön sind.

Diese Tipps merken

Willst du einmal den Magic Mountain Duisburg nachts besuchen? Dann merk dir diese Tipps mit einer Email, WhatsApp oder einem Pin auf Pinterest. So findest du diese guten Informationen über den Tiger & Turtle wieder, wenn du dafür Zeit hast. Du kannst den Tipp auch deinen Freunden geben – teil den Beitrag über Facebook oder schicke ihn als Email oder WhatsApp. Klick dazu einfach auf das Symbol deiner Wahl:

Hier teilen für Freunde per Email + WhatsApp oder merke es dir auf Pinterest:
Scroll to Top